FABVILLE // NIELS VAN GOGH

NIELS VAN GOGH @ FABVILLE

Germany / Augsburg

Der aus Augsburg stammende DJ und Produzent
NIELS VAN GOGH steht seit 1996 international an den Turntables. Seine Karriere begann bei den Pleasure Domes in Augsburg als Resident-DJ, wo er regelmäßig mit seinen Sets die Zuschauer begeisterte.
Mayday, Loveparade, NatureOne, Rave on Snow, Tomorrowland und unzählige mehr kennen seinen Namen. 2019 auf dem FABVILLE!

WELCOME AT THE FABVILLE-FAMILY, NIELS!

Seine Fangemeinde wuchs schnell und er spielte unzählige Konzerte in Clubs und auf Festivals wie Tomorrowland, Mayday, Nature One, City Parade (Belgien), Rave on Snow, Energy, Street Parade (Schweiz) oder Rave´n Cruise. Sein Durchbruch gelang ihm jedoch 1998: Sein Track „Pulverturm“ erreichte die Top 20 der meistverkauften Singles in Deutschland und erlangte internationale Aufmerksamkeit sowie eine Platzierung in den europäischen Charts. In Belgien wurde „Pulverturm“ mit Gold ausgezeichnet und weltweit wurden über 20.000 Vinyl verkauft. Der große Erfolg von Pulverturm wurde mit den German Dance Award 2000 gekrönt. NIELS VAN GOGH reiste seitdem rund um den Globus für Bookings in Südafrika, Australien, Brasilien, Paraguay, Thailand, Singapur, Russland, Israel und natürlich Europa.

Innerhalb weniger Jahre wurde „Pulverturm“ zum Clubklassiker und 2007 war es Zeit für einen Remix. Der neue Mix war sofort ein Erfolg und erreichte die Nummer eins der European Clubcharts. Fast jeder Top-DJ spielte den Track. In den folgenden Jahren arbeitete NIELS VAN GOGH an vielen verschiedenen Projekten mit, zum Beispiel „City Sneakerz“ mit Eric Smax und Thomas Gold, das auf dem legendären Label Ministry of Sound veröffentlicht wurde. Niels Single „House Arrest“ wurde der Soundtrack für die Werbung von Chio Chips. Sein Remix für Delirium feat. Sarah McLachlan – „Silence“ war nicht nur ein sofortiger Nummer-Eins-Hit der European Club Charts, sondern auch auf Beatport, dem weltweit größten Download-Portal. 2009 erhielt er den Beatport „Best Progressivve House Track“ Award!

Im selben Jahr unterschrieb Niels bei Scream & Shout Recordings. Seine erste Single „Dreamer“, die auf diesem Label veröffentlicht wurde, blieb wochenlang in den Top 10 der Clubcharts. Weitere Kooperationen mit Ramon Zenker (alias Emilio Verdez) und den Global Deejays folgten. Niels veröffentlichte viele Tracks auf internationalen Labels wie Spinnin Records, Cr2 und Doorn Records. Er hat Remixe für Plastik Funk, Tom Novy, Milk & Sugar, Lissat & Voltaxx, Schiller, Tomcraft und viele andere Künstler gemacht. Außerdem ist NIELS VAN GOGH für die erfolgreichen Zusammenstellungen „We Love House“ und „We Love Electro“ verantwortlich.

Niels neue Single „Pullover“, die er 2014 bei Doorn Records veröffentlichte, wurde von internationalen Top-DJs wie David Guetta, Dimitri Vegas & Like Mike, R3hab, Sander van Doorn, W & W, Swanky Tunes, Deniz Koyu, Thomas Gold, Dada Life, Fedde Le Grand, Bingoplayerz, Chuckie und vielen mehr supportet. „Pullover“ stürmte ebenfalls die Top 10 der DMC-Charts in Großbritannien.

 

Informations about NIELS VAN GOGH:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.